Q-Bon: Offizieller Blog

Wie erstellt man einen Monatsabschluss / Jahresabschluss ?

Sollte beim erstellen eines Belegs, links unten, folgende Fehlermeldung kommen,
FehlermeldungMonatsabschluss

 

 

 

 

 

haben Sie vergessen den Monatsabschluss zu erstellen.

Die Monats – und Jahresbelege dienen als zusätzliche Sicherheiten für die Gewährleistung der vollständigen Erfassung der Umsätze in der Registrierkasse. Diese Belege müssen daher ebenfalls
signiert(ab 2017) und in die Belegkette eingeflochten werden.

Zudem bestehen für den Start- und Jahresbeleg eine verpflichtende  Ausdruck- und Aufbewahrungspflicht. Wir empfehlen Ihnen jedoch, auch den Monatsbeleg zu auszudrucken und aufzubewahren. Der Jahresbeleg stellt gleichzeitig den Monatsbeleg für Dezember des jeweiligen Jahres dar.

Der Jahresabschluss ist bis spätestens 31. Dezember auszudrucken und aufzubewahren. Bei Saisonbetrieben kann dies auch zu Saisonende erfolgen – ab dem letzten Tag Ihres getätigten Umsatzes jedoch spätesten bis Jahresende.

Die Aufbewahrungspflicht beträgt in Österreich 7 Jahre.

Den Monatsbeleg erstellen Sie indem Sie links auf den Menüpünkt „Belege“ klicken –
anschließend klicken Sie rechts oben auf die drei weißen Punkte um das Menü zu öffnen –
im Menü können Sie dann entweder den Monats oder den Jahresabschluss erstellen.
Q-BonBelege1

Menüpunktemonats_Jahresabschluss

 

 

Falls Sie z.B am 01. März den Monatsabschluss vom Jänner auch noch nicht gemacht haben, müssen Sie den Monatsabschluss 2 mal machen –> einmal für Jänner und einmal für Februar.

Das Datum müssen Sie nicht einstellen, die App erkennt von alleine wann der letzte Monatsabschluss zu machen ist.

 

 

 

Back to top