Q-Bon: Offizieller Blog

Registrierkassenpflicht: Ziel bei steuerlichen Mehreinnahmen nicht erreicht

Ein Hauptgrund für die Einführung der Registrierkassenpflicht im Jahr 2016 war die Erwartungshaltung der Politik, dass die Steuermoral durch kontrollierbare Verkaufsvorgänge steige. Dabei prognostizierte das Finanzministerium je nach Jahr mindestens EUR 900.000,- Mehreinnahmen rein durch die Verpflichtung. Experten bezweifelten diese Zahlen von Anfang an – was sich nun bewahrheiten sollte.

Diese Einnahmenziele wurden, wie in aktuellen Tageszeitungen basierend auf einem Bericht des Ö1-Morgenjournals berichtet, nie erreicht. Lt. Margit Schratzenstaller vom Wirtschaftsforschungsinstitut (Wifo) werden die Steigerungen in diesen Jahren eher auf gestiegenen privaten Konsum aufgrund der guten Wirtschaftslage zurückgeführt, nicht auf die Verpflichtung zur Registrierkasse.

Unabhängig von der Pflicht stellt die Registrierkasse Q-Bon für die Unternehmen eine solide und einfache Basis Ihrer Verkaufsvorgänge und -daten dar. Die Investition in die Lösung vom Steuerberater rentiert sich im täglichen Ablauf.

Q-Bon - steuerliche Mehreinnahmen berechnen mit Taschenrechner

Quelle: https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/registrierkassenpflicht-bringt-1-3-mrd-euro-mehreinnahmen-15038410

Registrierkassenpflicht: Kontrollen erwartbar

Wir nähern uns dem Jahrestag der gesetzlichen Registrierkassenpflicht: Am 1. April 2017 wurde sie eingeführt. Wie Sie wissen, droht bei vorsätzlicher Nichtbeachtung dieser Pflicht eine Straße von bis zu 5.000 EUR nach dem Finanzstrafgesetz! Experten erwarten, dass die Kontrollen nach einer Jahresfrist verstärkt durchgeführt werden. Sollten Sie also noch keine passende Registrierkasse nutzen, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, diese einzusetzen.

Auf der sicheren Seite für die Registrierkassenpflicht

Aber nicht nur die Strafandrohung sollte Grund für Sie sein, sich schlussendlich für eine der Registrierkassensicherheitsverordnung (RKSV) entsprechenden Registrierkasse zu entscheiden. Zusätzlich stellen das einfache Handling und die Übersichtlichkeit Ihrer Umsätze wesentliche Merkmale und positive Aspekte von Q-Bon, der unkomplizierten Online-Registrierkasse, dar. Damit sind Sie auch rechtlich auf der sicheren Seite, da Q-Bon vom Steuerberater entwickelt wurde und immer alle rechtlichen Punkte korrekt abdeckt.

Genauere Informationen zu den Kontrollen finden Sie bereits in einem anderen Blogeintrag.

 

Registrierkassenpflicht: Q-Bon erleichtert die Abrechnung

 

Sie können etwas mehr Zeit für Ihre Kunden gut gebrauchen? Nutzen Sie Q-Tax, das einfache Buchhaltungstool: Buchen Sie papierlos, jederzeit an jedem Ort. So sparen Sie Zeit und Kosten – und es arbeitet perfekt mit Q-Bon zusammen.

Jahreswechsel für Ihre Q-Bon Registrierkasse

Auch Ihre Q-Bon Registrierkasse muss das Jahr korrekt abschließen. Der Monatsbeleg Dezember stellt gleichzeitig den Jahresbeleg dar. Jedes Unternehmen muss diesen Beleg mit 01. Jänner bzw. vor der ersten Eingabe des neuen Jahres ausdrucken, mit der Belegcheck-App des BMF bis spätestens 15. Februar überprüfen und mindestens sieben Jahre aufbewahren.

Bei Unternehmen, deren Öffnungszeiten über Mitternacht hinausgehen, ist es möglich, den Monatsbeleg nach Ende der Öffnungszeiten zu erstellen. Spätestens muss dies allerdings am nächsten Öffnungstag, sofern dieser zeitnah stattfindet (binnen etwa einer Woche), passieren.

Besondere Betriebssituationen

Betriebe, die keine Sperrstunde haben – Öffnungszeiten rund um die Uhr -, können ihre Monats- bzw. Jahresbelege auch vor oder nach Mitternacht erstellen. Der Zeitpunkt des Jahresbeleges sollte in diesem Fall mit dem Jahresabschluss der Registrierkasse zusammenfallen.

Bei sogenannten Saisonbetrieben, z.B. Schwimmbädern, kann der Jahresbeleg auch zu Saisonende, spätestens jedoch vor Beginn der Saison im neuen Jahr erfolgen.

Tipp vom Profi

Fabio Brandner rät: Ausfälle, die länger als 48 Stunden dauern, sowie Wiederin- und Außerbetriebnahmen sind ohne unnötigen Aufschub über Finanz-Online zu melden. Wir unterstützen Sie gerne dabei. Kontaktieren Sie uns unter +43 (662) 251500-777 oder per E-Mail an support@q-bon.at.

Die Registrierkasse für Sie

Sie sind noch auf der Suche nach einer besseren Registrierkasse, die einfach zu bedienen ist, unbeschränkte Beleg- und Produktmengen erlaubt und Sicherheit in Datenschutz und Steuerrecht bietet? Dann ist Q-Bon die richtige Lösung für Sie. Testen Sie die unkomplizierte Registrierkasse 30 Tage lang kostenlos und unverbindlich!

 

Back to top